Religion in unserem Hort

Religionspädagogik - Was ist das?

 

Wird das Wort Religioinspädagogik verwendet, denken viele erst einmal an ihre eigenen Erfahrungen mit Religion. Oft liegen diese in der eigenen Kindheit begründet. Für manche sind es gute Erinnerungen und lösen positive Gefühle aus, für manche aber auch nicht.

 

Für die Kinder in unserem Hort wollen wir positive Erfahrungen mit und durch die Religion, wir wollen, dass sie sich wohl fühlen mit dem was sie erleben.

Mit unserer Religionspädagogik wollen wir eine positive Grundlage schaffen, die es dem Kind und später dem erwachsenem Menschen ermöglicht, seinen Glauben zu finden und zu entwickeln.

 

 

Ziele der religiösen Bildung in unserem Hort

 

1. Die konkrete Lebenssituation der Kinder aufgreifen - Das Wissen um Bedürfnisse der Kinder

2. Positive Grunderfahrungen vermitteln - Stärkung des Urvertrauens

3. Leben nach christlichen Werten - Vorbehaltlose Annahme

4. Sich auf einen spirituellen Weg begeben - Glaubenssituationen vermitteln

Monatspruch für November:

 

Gott spricht: Sie werden weinend kommen, aber ich will sie trösten und leiten.

 

Jeremia 31,9 I Die Bibel

Träger der Einrichtungen

Katholische Pfarrei

Sankt Franziskus Halle

 

Lauchstädter Str. 14b

06110 Halle (Saale)

Telefon: 0345 136630

Telefax: 0345 1366333

Kontakt

Telefon: 0345 1319595

Büro    : 0345 1319593

Telefax: 0345 1319594

E-Mail

hort.st-franziskus.halle@bistum-magdeburg.de

Hort am Elisabeth-Gymnasium

Murmansker Straße 14

06130 Halle (Saale)      

Telefon: 0345 – 279 811 23

elg.info@hort-sankt-franziskus.de

Unsere Einrichtung wird durch das "Bonifatiuswerk" unterstützt

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hort Sankt Franziskus